Unsere Hoffeste von September bis Dezember 2019

Wer schon mal stöbern will, hier all unsere Feste auf einen Blick und zum Ausdrucken!

 


Donnerstag ist Vierfelderhof-Tag!

Für Freunde, Interessierte, Nachbarn ... Wir haben etwas für Euch:

Jeden Donnerstag gibt es von 15 bis 16 Uhr das besondere Programm. Mehr dazu ...

 

 


Gans- und Enten-Mobil 2019

Auch in diesem Jahr wieder unterwegs für Sie: Das Gänse- und Enten-Mobil! Frisch aus dem Ofen, servierfertig und alles gut verpackt! Jetzt schon bestellen ...



Folgen Sie uns!









    Unsere Adresse:

 Vierfelderhof gGmbH

 Groß-Glienicker Weg 30
 14089 Berlin/Gatow

 

 

 


Traditionelles Enten-Essen in der Hofscheune

"Klappe die 2.!" Nach dem Start am "Einheits-Tag" Anfang Oktober laden wir am 27.10.2019 von 12 bis 17 Uhr erneut zum Enten-Essen in unsere gemütliche Hofscheune ein. Lust auf ofenfrische Oldenburger Freiland-Ente mit Apfelrotkohl, Kartoffelklößen und Calvados-Soße (25,90 €/Person)? Dann fix Plätze reservieren! (Tel.: 030 / 369 969-0 oder unter kueche@vierfelderhof.de).



Der Vierfelderhof - von begeisterten Familien empfohlen!

Auf unserem Kinder- und Familienbauernhof können Stadtkinder das pure Landleben entdecken und die frische Berliner Landluft schnuppern. Toben, entdecken, spielen und ganz viel lernen - hier gibt es Bio-Landwirtschaft zum Anfassen und Mitmachen.

Der Vierfelderhof lädt Kinder und Familien herzlich ein, sich über das Wirken und die Arbeitsweise der bäuerlichen Landwirtschaft zu informieren, denn viele Kinder und Jugendliche kennen das Leben auf einem Bauernhof nur noch aus dem Fernsehen. Deshalb übernimmt der Vierfelderhof - neben seiner Funktion als traditionell wirtschaftender landwirtschaftlicher Betrieb - die zusätzliche Aufgabe, pädagogisch sinnvolle Erkenntnisse zu vermitteln und ein Stück kultureller Entwicklung menschlicher Geschichte deutlich zu machen.

Auf dem Vierfelderhof können Kinder und Familien, Schulklassen und Kindergartengruppen Landwirtschaft sowie artgerechte Nutztierhaltung ganz praxisnah erleben und kennen lernen.

Speziell auf Kinder und Jugendliche zugeschnittene Veranstaltungen beschäftigen sich mit Themen aus Landwirtschaft, Umwelt und Ernährung.

Der Eintritt in den Vierfelderhof ist kostenlos, denn wir arbeiten gemeinnützig. Alle erwirtschafteten Überschüsse werden stets in die Weiterentwicklung des Hofes investiert. Sie können das Fortbestehen eines schönen Projektes mit Ihren Einkäufen im Hofladen und Hofcafé unterstützen.







Fahrradtour für große und kleine Pedalritter auf den Vierfelderhof

Tagesspiegel-Autorin Daniela Martens hat mit ihrem vierjährigen Spross die erste Tagestour mit dem Rad gemacht. Über 15 km Kilometer strampelten Sohn, Papa und Mama vom Olympiastadion nach Wannsee. Neben einer Beschreibung über wunderschöne Radwege (aber auch ab und an herausfordernde für Kinder) und Tipps zu Sehenswürdigkeiten entlang der Havel "strandete" die Familie zur Rast auf unserem Vierfelderhof. Einen tollen Bericht, der Lust aufs Nachmachen macht, finden Sie hier.



Veranstaltungen auf dem Vierfelderhof

Verbringen Sie Ihren Tag auf dem Vierfelderhof.

Bei uns auf dem Hof ist immer was was los.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!